Aktuelles / Termine



Fortbildung tiergestützte Interventionen im sozialen Arbeitsfeld
Fortbildung tiergestützte Interventionen im sozialen Arbeitsfeld

Wir sind ein interdisziplinäres Team sozialpädagogischer Fachkräfte, das bereits seit mehreren Jahren erfolgreich mit Hunden und Nutztieren im sozialen Kontext arbeitet. Auf dieser Basis bieten wir Ihnen eine fachlich fundierte und praxisorientierte Fortbildung im Bereich tiergestützter Interventionen an. Sie erwerben die Qualifikation, den professionellen Einsatz von Tieren eigenständig zu planen, durchzuführen und zu reflektieren. Dabei stellen wir Ihnen nicht nur die klassische Arbeit mit Hund und Pferd vor. Unser Ziel ist es, die Arbeit mit Tieren im pädagogischen Kontext zu etablieren und Qualitätsstandards zu sicheren. Themen und Inhalte. Die Fortbildung erstreckt sich über ein Jahr, sie ist unterteilt in 10 Module. Die Module finden in der Regel am Samstag von 9.00 Uhr - 16.00 Uhr und Sonntag von 9.00 Uhr- 13.00 Uhr statt. Sprechen Sie uns an. 

.